Ortschaftsrat (OSR)

Kurzprotokoll Ortsteilratssitzung Dezember 2019

Zu Beginn der Sitzung erfolgte die Verabschiedung der ehemaligen Ortsteilratsmitglieder Tobias Moye und Torsten Hartung mit Dankesworten und Präsenten. Im Anschluss erfolgte die Verpflichtung der neu gewählten Ortsteilräte Petra Just, Ulrike Gerlach, Dirk Jäger und Karsten Spieß.

Der Ortsteilbürgermeister berichtete aus dem Stadtrat, dass die Haushaltsdiskussionen abgeschlossen worden und sowohl der Verwaltungs- als auch Vermögenshaushalt ausgeglichen sind.

Der FFW-Neubau am DGH und dessen Um- bzw. Neubau wird über eine Öffentlich-Private-Partnerschaft in 2021 umgesetzt. Die drei avisierten Wohnmobiltransferplätze am ehemaligen Bad werden über eine LEADER-Förderung in 2020 errichtet. 

Die Hayner Bücher wurden durch den Förderverein im September für 950 € in Bielefeld erworben und nach „Hause“ geholt. Mithilfe der Sparkassenstiftung, welche 1250 € zur Verfügung stellt und Privatspenden aus dem Ort sind die Sicherung, Restauration und Digitalisierung gesichert.

Für das Jugendzimmer konnte der Förderverein 1000 € aus der Vereinsinitiative der Kreissparkasse akquirieren. Hier sollen eine elektrische Heizung installiert und das Sportplatzgelände mit WLAN ausgestattet werden.

Aktualisierungen werden angelegt, Stand 04.2021